Menu Icon

So einfach geht es

Sie kommen (am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln) zum vereinbarten Zeitpunkt zum Treffpunkt an der Passerelle des Neigles in Fribourg. (Sie erreichen die Passerelle des Neigles ab Bahnhof Fribourg in gut 20 Minuten zu Fuss, oder mit der Buslinie 1 bis Station Capucins und ab hier zu Fuss zur Saane. Falls Sie mit der S1 ab Bern anreisen, können Sie auch an der Haltestelle Freiburg-Poya aussteigen, und von hier die Passerelle des Neigles in wenigen Minuten zu Fuss erreichen. Wichtig: Bei beiden Varianten kommen Sie kurz vor Erreichen des Treffpunkts an der Passerelle des Neigles am Murtentor (Porte de Morat) vorbei: Hier befinden sich öffentliche Toiletten. Letzte Gelegenheit zur Erleichterung …

 

Sie bezahlen den von Ihnen gebuchten Mietpreis in bar, plus 50.- pro gemietetem Boot als Kaution. Die Kaution wird Ihnen bei vollständiger Rückgabe des Mietmaterials am Zielort rückerstattet. Keine Kartenzahlung möglich.

 

Nach Übergabe von Boot und Ausrüstung (Paddel, Schwimmwesten, Trockenfass und detaillierter Streckenplan), sowie einer kurzen Instruktion geht es los aufs Wasser.

 

Sie geniessen Ihre Fahrt über die Saane und den Schiffenensee mit zahlreichen schönen Orten für Picknick- und Badehalt. Alles was Sie unterwegs nicht brauchen, geht mit unserem Fahrzeug zum Zielort.

 

Zum vereinbarten Zeitpunkt geben Sie das Boot und das Material am Zielort zurück.

 

Wenige Schritte von der Ausbootstelle ist die Haltestelle Schiffenen Dorf der Postautolinie Murten-Düdingen. Von hier sind Sie in wenigen Minuten am Bahnhof Düdingen.

 

Mitnehmen: Brillenband, Kleider zum Wechseln, Verpflegung und genügend Getränke (es gibt keine Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten unterwegs).

Jetzt Kanu buchen